Zu Gast bei Beat Studer in Luzern

Handwerk, Qualität und Langlebigkeit

Beat Studer, Architecte Décorateur & Tapissier in Luzern, entführt in eine längst vergangene Zeit und verzaubert damit Kunden und Besucher. Jeder der bis dato geglaubt hat, dass klassisches Design „Leben wie im Museum“ bedeutet, der täuscht gewaltig. Stilvoll, gediegen und trotzdem gemütlich, wie er selbst in seiner Wohnung beweist.

„Besinnt Euch auf Eure Wurzeln“, sagt er. Ich bin kein Anhänger von Antiquitäten, Wandbespannungen und schweren Vorhängen, doch Beat hat mir den Blick für Klassik geschärft und ich selbst werde bei jeder meiner, neuen Kreationen einen Blick in die „Schatzkiste“ Vergangenheit werfen.

Danke Beat für Deine grosse Gastfreundschaft.

http://www.beat-studer-ag.ch

Maison et Objet 2019 Paris

Sofort gefunden 🙂 Weihnachten!

Skyspace Lech

Danke James Turrell! Was für eine Inszenierung mitten in den Bergen!

James Turrell

Sommerimpressionen: Zum Weissen Rössl & Co

Warum muss ich nur alles zeichnen, was ich liebe?

Weihnachtliche Stimmung pur!

Das stimmungsvolle Wiener Rathaus in der Adventszeit!

Zeichenworkshop in Wien

Wunderbare Tage in Wien in der Zeichenfabrik. Es tut gut, wieder Zeit zum Zeichnen zu haben!

www.zeichenfabrik.at

Handstudie mit Bleistift

Wachskreiden

Tierstudie mit Bleistift

werkstatt. dekoriert das Weihnachtskonzert der Musikschule Oberägeri

Ein wunderschönes Weihnachtskonzert haben die Kinder der Musikschule Oberägeri am 16. Dezember 2016 den Besuchern beschert. Daniela Lackner freut sich, dass sie heuer wieder mit ihrer Dekoration für eine festlichen Stimmung beitragen konnte.

Frohe Weihnachten!

Musikschule Oberägeri 2016